Offene Ganztagsschule – Was ist das?


Die offene Ganztagsschule ist ein freiwilliges schulisches Angebot der ganztätigen Förderung und Betreuung von Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufen 5 bis 10.
Der Unterricht an offenen Ganztagsschulen findet wie gewohnt überwiegend am Vormittag im Klassenverband stat. Diejenigen Schülerinnen und Schüler, deren Eltern dies wünschen, besuchen dann nach dem planmäßigen Unterricht die Ganztagsangebote.

Zur familiengerechten Förderung und Betreuung gehören:

  • Mittagsverpflegung
  • Hausaufgabenbetreuung und Fördermaßnahmen
  • Freizeitangebot mit sportlichen, musischen und gestalterischen Aktivitäten

(Quelle: Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung (ISB): http://www.ganztagsschulen.bayern.de/index.php?Seite=924 – 06.03.2016)

 

Weitere Informationen zu den Ganztagsschulen in Bayern finden sie im Online-Angebot des Bayerischen Staatsministeriums für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst: http://www.km.bayern.de/eltern/schule-und-familie/ganztagsschule.html